Galapets San Cristobal

Wir von Galapets haben es uns zur Aufgabe gemacht, streunende und ausgesetzte Hunde auf der Insel San Cristobal zu retten, zu rehabilitieren und in ein neues Zuhause zu vermitteln. Unser Engagement ist geprägt von Liebe, Mitgefühl und der Überzeugung, dass jeder Hund eine Chance auf ein glückliches und gesundes Leben verdient.

Wie wir angefangen haben:

Unsere Reise begann mit einem tiefen Verantwortungsgefühl gegenüber den ausgesetzten Hunden auf den Galapagosinseln. Als wir ihre Probleme sahen, erkannten wir, dass sich die Art und Weise, wie Menschen diese wunderbaren Wesen wahrnehmen und behandeln, ändern muss. Unsere Arbeit wird von dem Wunsch angetrieben, die Population streunender Hunde zu kontrollieren und zu verringern und eine mitfühlendere Gemeinschaft zu schaffen.

zwei junge Mädchen halten Welpen

Unser Auftrag:

Retten, Rehabilitieren und Wiederansiedeln - wir bieten einen Zufluchtsort für diejenigen, die keine Stimme haben, pflegen sie wieder gesund und finden für sie ein Zuhause voller Liebe.

tätowierter Mann, der einen schwarzen Hund untersucht

Was wir tun:

Wenn Hunde in unser Tierheim kommen, beginnt für sie eine Reise der Veränderung. Alle Hunde, die in das Tierheim kommen, werden kastriert, um die Population streunender Hunde einzudämmen. Jeder Hund wird sorgfältig untersucht, erhält individuelle Behandlungspläne und ein professionelles Training, um ihn auf einen Neuanfang vorzubereiten.

Mann und Mädchen streicheln weißen Hund

Wie wir es tun:

Behandlung: Hunde werden sanft und respektvoll behandelt, damit sie sich wohl und sicher fühlen.
Behandlung: Von der medizinischen Versorgung bis hin zur emotionalen Unterstützung bieten wir jedem pelzigen Freund eine umfassende Betreuung.
Training: Professionelle Trainer arbeiten unermüdlich daran, positive Verhaltensweisen zu vermitteln und Vertrauen aufzubauen.

Mann bietet Hunden im Tierheim Schüsseln mit Futter an

Wie Sie helfen können:

Geldspenden: Spenden Sie über die QR-Codes auf dieser Seite.
Pflegestellen: Bieten Sie Hunden auf ihrem Weg zur Adoption ein vorübergehendes liebevolles Zuhause.
Sachspenden: Futter, Decken, Leinen, Halsbänder, Kisten und anderes Zubehör sind von großer Bedeutung.

Mann reinigt Hundezwinger

Ihre großzügigen Spenden sind für folgende Zwecke bestimmt:

Monatliche Ausgaben für Lebensmittel: Die Bereitstellung von nahrhaften Mahlzeiten für eine optimale Gesundheit ist eine Priorität.
Tierarztkosten: Alle unsere Hunde sind geimpft und kastriert oder kastriert. Alle medizinischen Probleme werden untersucht und behandelt.
Verbrauchsmaterial: Es besteht immer Bedarf an Betten, Bürsten, Erste-Hilfe-Material, Floh-/Zeckenschutz und Pflegemitteln.
Laufende Instandhaltung: Die Aufrechterhaltung einer sicheren und komfortablen Umgebung erfordert ständige Instandhaltung und Reparaturen des Grundstücks und der Zwinger (z. B. Zäune).
Langfristiges Ziel: Unsere Vision ist es, ein Tierheim zu errichten, das den besten Tierschutzpraktiken entspricht, indem wir das Tierheim ausbauen (z. B. Isolierbereich, Büro vor Ort und Platz für Freiwillige und Mitarbeiter, verbesserte Zwinger usw.).

Jetzt spenden

Venmo QR-Code
Zelle QR-Code